Les Mills Tattoos

Endlich habe ich sie wieder gefunden!
Gut, dass es noch andere LesMills-Freunde gibt, die möglichst alles wissen wollen. Thanks Rick!

Die offiziellen Les Mills Tattoos zu jedem Programm.

Für alle die die Tattoos noch nicht kennen hier die Auflistung inkl. Bedeutung:

BodyCombat-Tattoo

BodyCombat Tattoo

Entfesselte Energie (energy unleashed) wird durch die dramatisch-geschwungene Explosion des Korus (Farnwedel, das Symbol Neuseelands) dargestellt.
Ebenso bedeutet dies Erneuerung (renewal). Die Zacken stellen die Zähne des mystischen Taniwha (ein Seeungeheuer der Maori-Mythologie) dar, welche ungeheuere Stärke symbolisieren.

BodyPump-Tattoo

BodyPump Tattoo

Dieses Tattoo stellt eine immense Kraft verbunden mit Ausgewogenheit dar.
Die abstrakte Darstellung zweier Hammerhaie (mangopares) sind das traditionelle Zeichen für Stärke und Macht.

BodyJam-Tattoo

BodyJam Tattoo

Die verschiedenen Rhythmen von BodyJam werden durch ineinander verknüpfte traditionelle Elemente dargestellt.
Verstärkt wird die rhymtische Darstellung durch die zahnartigen Tara-Tara-Umrisse (aus de Maori-Kultur).

BodyAttack-Tattoo

BodyAttack Tattoo

Die nach außen laufende Spirale steht für kraftvolle innere Energie.
Auf diese Weise stellt dieses Tattoo ebenfalls das Zusammenkommen von Größe & Veränderung dar.

BodyBalance-Tattoo

BodyBalance Tattoo

Das Hauptsymbol drückt durch das nach innen laufende Yin-Yang-Symbol ausgeglichene Energie aus.
Durch die dreifach vorkommenden, zahnartigen Tara-Tara-Umrisse stehen für Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

BodyStep-Tattoo

BodyStep Tattoo

Dieses Tattoo strahlt durch den größer werdenden Korus etwas Erhebendes aus.
Es steht für die Entwicklung zu Größe und Kraft – für das Erreichen höherer Ebenen.

RPM-Tattoo

RPM Tattoo

Die Kraft von RPM wird durch den Hammerhai dargestellt.
Aus traditioneller Sicht waren Hammerhaie für die Maori eine Quelle großer Kraft und Entschlossenheit.
Deshalb wurden Hammerhaie vor einer Schlacht gegessen, da so das Adrenalin des Hais die Fähigkeiten der Krieger verbessern sollte.

Die Tattoos stammen aus der Feder von Inia Taylor, einem bekannten neuseeländischen Künstler.
Er ist weltweit als Tätowierer bekannt und hat auch ein Tattoo-Motiv für Robbie Williams entworfen.

Ob und wann ein BodyVive-Tattoo kommen wird, weiß ich leider nicht, werde es aber in Erfahrung bringen…

Kommentare deaktiviert.