Archiv: Kategorie ‘Allgemein’

Ältere Einträge

Frohe Weihnachten und guten Rutsch!

Wie jedes Jahr neigt sich auch dieses Jahr dem Ende entgegen.

Auf diesem Wege möchte ich mich bei euch für das Interesse bedanken und euch schöne, ruhie Feiertage mit euren Familien und Freunden wünschen. Kommt gut in das neue Jahr… es wird vieles zu berichten geben.

Ich arbeite zur Zeit an einem Redesign des Blogs – quasi zum Jubiläum – und werde ab dem nächsten Jahr wieder durchstarten mit neuen interessanten Artikeln über Les Mills, Sport, Ernährung und alles was ins Thema passt! Ebenso bin ich euch eine Erklärung für die 6-monatige Pause schuldig!

Wir lesen uns demnächst!

Keep it real and stay with the fight!
Stefan!

Rabatt-Code für my-sportswear.de

Dein my-sportswear.de Rabatt-Code:<br>1083511 - 10 % auf jede Bestellung

Dein my-sportswear.de Rabatt-Code: 1083511 - 10 % auf jede Bestellung

Ab sofort habt ihr die Möglichkeit euer Sport-Outfit für den Sommer zu bestellen. Auf my-sportswear.de findet ihr die aktuelle NIKE-Sommerkollektion 2010, mit zum Teil wirklich coolen Outfits.

Vor allem BodyJammer dürften die Auswahl im Shop schon kennen und lieben gelernt haben. So sieht es auf Quarterlies zumindest aus, wenn BodyJam vorgeführt wird!

Als kleines Gimmick gibt es für euch 10 % auf jede Bestellung die ihr über my-sportswear.de abschickt.

Alles was ihr tun müsst ist, folgenden Rabatt-Code bei eurer Bestellung hinzuzufügen (es ist immer nur ein Rabatt-Code pro Bestellung möglich):

Rabatt-Code: 1083511

Die Rabatt-Aktion ist gültig bis 15.07.2010.

Ich wünsche viel Spaß beim shoppen… aber passt aufs Kreditlimit auf ;-)

Helft Cleuton Nunes!

Vor ca. einem Monat zeigte ein Instructor, wie BodyCombat sein sollte.

Cleuton Nunes – Les Mills Instructor aus Brasilien – hatte einen schweren Motorradunfall und verlor infolge dessen beide Beine! Dennoch hält ihn diese schwere Verletzung nicht davon ab, Les Mills-Programme zu unterrichten.

Cleuton sollte nicht nur uns Instruktoren und Teilnehmern, sondern auch jedem der sich davor drückt seinem Körper etwas gutes zu tun, ein großes Vorbild sein!

Auch Les Mills unterstützt unser Familienmitglied (One Tribe) und ruft mit dem folgenden Video auf, für Cleuton zu spenden, damit er dringend benötigte Prothesen bezahlen und seine Programme wieder mit vollem Einsatz unterrichten kann!

Seine Nachricht an alle auf dieser Welt:

Les Mills-Bekleidungs-Shop online

Der Les Mills Shop ist wie geplant heute online gegangen!

Natürlich gibt es für jedes Programm eine eigene Linie, also werden BodyPump und BodyCombat würdig vertreten.
Insgesamt gefallen mir die neuen Kleidungsstücke (auch die der anderen Programme) sehr gut. Allerdings nur mit Blick auf Les Mills. Die Programme selbst gehen – meiner Meinung nach – etwas unter. Warum erkläre ich euch :-)

Die Fotos kommen aus dem Pressebereich des Les Mills-Shop und unterlegen der ©-Bedingungen von Les Mills International.

Motivation in BodyCombat

Kennt ihr diese Tage? Ihr kommt in den Kurs, alle lächeln, sind gut drauf und sogar die harte Nachricht, den Kurs ohne Pause durchzuführen, nimmt die gute Laune nicht! Das war letzte Woche Montag.

Kennt ihr diese Tage? Ihr kommt in den Kurs, alle sind still, und sogar die harte Nachricht, den Kurs ohne Pause durchzuführen, führt zu keiner Reaktion! Das war diese Woche Montag.

Kennt ihr diese Tage? Ihr kommt in den Kurs, alle lächeln, sind gut drauf und freuen sich mit strahlenden Augen auf eine schöne Stunde BodyCombat! Das war diese Woche Dienstag (mit einem Großteil der selben Teilnehmer wie am Montag).

Manchmal ist es zum Mäuse melden. Montags war und ist der durchwachsendste Tag der Woche.
Einen Montag läufts rund und alle lassen sich zu Höchstleistungen motivieren, einen anderen Montag ist es genau das Gegenteil: Die Teilnehmer machen nach jedem zweiten Track eine Pause, bekommen nicht ein einziges Kia über die Lippen und wenn doch, dann erst nachdem ich sprichwörtlich auf Knien darum bettle ;-) .
Aber auch bei mir gibt es Montage an denen nichts so ist wie sonst. Ich verhasple mich während den Erklärungen, verwechsle Ellbogen mit Schulter oder ähnliches – und alles sehr zur Belustigung meiner Teilnehmer.

Den schönsten Versprecher hatte ich bei einem Cooldown-Track vor ein paar Monaten:
Anstatt Brust öffnen rutschte mir ein Beine öffnen heraus… das Cooldown war somit beendet :-)

Wie schauts bei euch aus? Gibt es auch Montage (oder andere Tage) an denen ihr ein Motivationsproblem habt, oder vielleicht eure Teilnehmer? Was war euer schönster Versprecher, Patzer oder ähnliches? Die Kommentarfunktion steht bereit!

Ältere Einträge