Was benötige ich für BodyCombat?

In erster Linie benötigst du nur den Mut als Neuling in den Kurs zu kommen. Wir Instruktoren sind darauf bedacht vor allem neuen BodyCombat-Teilnehmern einen leichten und angenehmen Einstieg in den Kurs zu bieten.

Denke immer daran: Es ist noch nie ein Meister vom Himmel gefallen. Rede dir nicht ein, du müsstest es so gut können wie andere, die BodyCombat vllt. regelmäßig besuchen. Jede einzelne Person im Kurs hat so angefangen wie du! Das können gerade wir Instruktoren bezeugen :-)

Was benötige ich?

Turnschuhe und bequeme Sportkleidung. Da du ordentlich Schwitzen wirst, solltest du dir auch ein Handtuch und eine Wasserflasche mitbringen.

BodyCombat mit Bandagen

Viele Instruktoren verwenden Bandagen oder Handschuhe (mit gummierter Handfläche) in ihren Kursen. Ich persönlich kann dir nur empfehlen – falls du regelmäßig an BodyCombat teilnehmen möchtest – dir diese ebenfalls zu besorgen.
Ein Argument für Bandagen oder Handschuhe ist nicht nur das Aussehen und Gefühl: Je mehr “Stoff” du in deiner Handfläche hast, desto fester kannst du deine Faust anspannen und schützt so dein Ellbogen-Gelenk effektiv vor Verletzungen.

Wie fit muss ich dafür sein?

Du sollest schon eine Treppe hochlaufen können ohne am Ende zusammen zu brechen. Um sich allerdings ein richtiges Bild von BodyCombat machen zu können, solltest du den Kurs mindestens drei Mal besuchen. Ein gewisses Koordinationsvermögen hilft dir noch schneller in die Bewegungen rein zu kommen!

Ein Vorteil von BodyCombat ist, dass sich jeder Kursteilnehmer seine Trainingsintensität aussuchen kann. Du fühlst dich heute nicht so gut? Dann schalte einen Gang zurück.
Des Weiteren bieten wir Instruktoren zu fast jeder Bewegung leichtere (oder schwerere) Alternativen an. Du entscheidest also wie weit du gehst! Wir öffnen dir die Türe, wann und wie schnell du durchgehst… liegt ganz allein bei dir.

Wann kann ich anfangen?

Am besten sofort! Falls du noch in keinem Studio angemeldet sein solltest, findest du über den Class-Locator bestimmt ein Studio in deiner Nähe! Ansonsten frag in deinem Studio nach ob Les Mills BodyCombat angeboten wird. Frag deine Freunde ob sie nicht mitkommen möchten. Das steigert den Spaßfaktor enorm!
Für alle die es garnicht abwarten können gibt es die grundlegenden BodyCombat Bewegungen auch im Internet (leider nur auf Englisch).